Menü
Ernährung - Entspannung - Energie - EnergyForFit.com

click Westliches Reiki nach dem System des Mikao Usui - Energieübertragung mittels Hand- und Symbolpositionen an Mensch und Tier sowie Chakrenausgleich.
Reiki ist nicht religiös, nicht manipulierend, sondern wohlwollend, ganzheitlich lehrreich und haltungsverändernd für Körper, Geist und Seele. 
REIKI fördert erfahrungsgemäß die Entspannung, die Regeneration, die Selbstreinigung des Körpers, 
das Immunsystem, die emotionale und mentale Ausgeglichenheit, den Stressabbau und die Schlaf- und Beziehungsqualität,
auch die Hellfühligkeit und das Konzentrationsvermögen. Es harmoniert bestens mit
Yoga, Lu-Yong, Tai Chi, Qi Gong sowie anderen Konzentrations-/Meditationsmethoden auch im Sport, z.B. Aikido oder Schwertkampf.
(GWA & Reiki I-VI erlernt bei Großmeisterin Sonja Lara`Ana Harbich).

click Energetisch-Geistiges Ausrichten der Wirbelsäule (GWA) mit Harmonisierung der Chakren bei Mensch und Tier
Energiedefizite oder/und Chakrablockaden werden identifiziert und gesundheitsfördernd ausbalanciert.

RESET bezieht sich im energetisch-entspannenden Ausrichten nur auf die Kiefer- und Kopfregion
und ist der Kinesiologie zuzuordnen (erlernt bei Philip Rafferty)

BNT (Balancing Nutrition and Toxicity) bezieht sich per Stoffsuche durch kinesiologische Tests auf die Ausleitung von Schadstoffen
bzw. auf die Verträglichkeit von Nahrungsergänzungen (erlernt bei Philip Rafferty)

Click Links: 
Reiki in der therapeutischen Praxis ,Informationen zur Reiki-ForschungReiki am Unfallkrankenhaus BerlinDamit Humanmedizin humaner wird
Studie am Klinikum Rechts der IsarRede zu Reiki und SchulmedizinReiki aus wissenschaftlicher SichtEnergiemedizin für Praxis, Krankenhaus, Beruf

         

Bei akut auftretenden und länger anhaltenden Knochen- oder Gelenkbeschwerden wenden Sie sich an einen Orthopäden, Osteologen oder die Notaufnahme einer Klinik. 
Die Angebote sind keine Heilanwendungen, ich stelle keine Diagnosen und gebe niemals Heilversprechen ab.
Kinesiologische Anwendungen sind der beratenden und begleitenden Kinesiologie zuzuordnen.
Ich weise ausdrücklich auf die notwendige Beachtung von Trinkvorgaben hin. Wissenschaft und Schulmedizin erkennen alternative und/oder energetische Methoden nicht an.
Bildquellen pixabay, Shutterstock